Peill Stiftung

AUSSTELLUNGEN DER STIPENDIATEN DER GÜNTHER-PEILL-STIFTUNG 2016-18 IM LEOPOLD-HOESCH-MUSEUM DÜREN, 23. September –25. November 2018

PAUL SOCHACKI – GURBET

RAPHAELA VOGEL – IL MONDO IN CUI VIVO

Museumsdialog Do, 25.10.2018 um 19 Uhr: Künstlergespräch mit Anja Dorn (Direktorin Leopold-Hoesch-Museum Düren) und Oriane Durand (Künstlerische Leiterin Dortmunder Kunstverein)



Günther-Peill-Stiftung | Hoeschplatz 1 | 52349 Düren | fon 02421 2525 61 | fax 02421 2525 60 | email